Das Unternehmen


Tubo Sol PE2, S.L. ist die Eigent├╝merin des Solarkraftwerkes. Daran beteiligt sind die Schweizerischen Energieversorgungs-Unternehmen EBL, IWB, Novatec Solar sowie seit dem 29. Juli 2011 auch ewb, EKZ und ewz.

Die an Tubo Sol PE2 beteiligten Parteien haben begriffen, dass die Energiefragen der Zukunft als globale Herausforderungen zu verstehen ist. Sie sind der Ansicht, dass die Nutzung erneuerbarer Energieressourcen ├╝berall in Europa vorangetrieben werden muss. Mit diesem Projekt stellen sich die 6 Investoren dieser Herausforderung im sonnenreichen Spanien.