Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) setzen rund zehn Prozent der in der Schweiz benötigten elektrischen Energie ab. Damit gehören sie zu den grössten Schweizer Energieversorgungsunternehmen. Insgesamt profitieren rund eine Million Menschen von einer sicheren, umweltgerechten Stromversorgung und der breiten Dienstleistungspalette des Unternehmens. Die EKZ beziehen beinahe den gesamten Strom für Ihre Kunden von der Stromproduzentin Axpo und engagieren sich gemeinsam mit ihr für eine zuverlässige und klimaschonende Stromversorgung. Das Unternehmen setzt sich auch mit zahlreichen Massnahmen für die Erhöhung der Energieeffizienz und die Förderung erneuerbarer Energien ein. Mit Beratungsleistungen, Förderbeiträgen und Vergünstigungen für umweltfreundliche Technologien unterstützen die EKZ ihre Kunden beim Energiesparen. Der Geschäftsbereich EKZ Eltop bietet zudem mit seinen Fachgeschäften und den Elektroinstallationsfilialen umfangreiche Elektrodienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden an. Insgesamt beschäftigen die EKZ über 1500 Mitarbeitende, darunter auch 180 Lernende.

 

zur EKZ-Homepage